Markus F.

Markus F.

Aus reiner Neugierde machte ich 2006 in Ägypten einen Boots-Tagesausflug zum „Schnuppertauchen“ mit. Hier wurden zwei sehr interessante Tauchgänge, ohne jegliche Anleitung nur an der Hand des Guides bestritten. Hiernach war der Wunsch unter Wasser weitere Schritte zu unternehmen erstmal bis 2012 verworfen.

 

Im Urlaub auf Tobago waren die „traumatisierenden“ Erlebnisse aus Ägypten dann wieder vergessen und ich wagte einen neuen Vorstoß in die unentdeckten Weiten des Meeres.

Ab diesem Zeitpunkt, in der Karibik, war das Tauchfieber dann aber ausgebrochen.

 

So startet ich Ende 2012 in der Tauchschule Memmingen meine Ausbildung zum CMAS* Taucher. Weitere Brevets folgten schnell. Ich fand zügig Anschluss an eine funktionierende Gruppe. Dort war das Motto "Tauchen, Tauchen, Tauchen" ganz großgeschrieben. So entwickelten sich sehr viele Tauchgänge in kürzester Zeit. Das letzte Kärtchen war nun der Tauchlehrer* und somit begann für mich die Phase des Ausbildens.

 

Natürlich ist damit die Ausbildung auch für mich selbst noch nicht abgeschlossen und der Weg in Richtung Tauchlehrer** und in neue Gebiete wie das TEK-Tauchen wurden in Angriff genommen.

 

Des Weiteren bin ich fasziniert vom Freitauchen/Apnoe und habe hier 2016 bei der Tauchschule Scubamarine in Ulm meinen Basic Freediver sowie später den Freediver Kurs abgeschlossen. Auch in diesem Bereich wird viel geübt, so dass demnächst der Advanced Freediver auf dem Plan steht.

 

Begeistert bin ich von Wracks und Steilwänden. Entweder muss es tief/dunkel/kalt sein oder warm und fischreich. Beides hat seine ganz eigenen Reize.

Anzutreffen bin ich Sommer wie auch im Winter im Raum Bodensee sowie in den österreichischen Bergseen die von Memmingen aus direkt um die Ecke liegen. Ein bis zwei Tauchurlaube werden im Jahr ebenfalls immer geplant, hier zieht es mich meist in warme Gefilde.

 

Brevets:

News vom Bodensee

 

Schon jetzt herzlichen Dank an alle,

die uns bewerten!

Kontakt

 

Wir freuen uns auf deine Nachricht und deinem Interesse!

Feedback

 

Schon jetzt herzlichen Dank an alle,

die uns bewerten!

Loggt euch einfach unter den folgenden Websiten rund ums Tauchen ein: