Gebrauchte Tauchausrüstung

Gebrauchte Tauchausrüstung rund um den Bodensee

 

Wer kennt das nicht? Kaum glaubt man, dass die eigene Tauchausrüstung vollständig ist, schon folgen Gedanken über mögliche Erweiterungen und Optimierungen.

 

Der Ausspruch "Man ist niemals fertig" hat man schon allzu oft gehört und sich auch bewahrheitet.

Aber was tun, mit gebrauchten Ausrüstungsteilen bei Neuanschaffungen?

Vorneweg Tauchausrüstung ist markenunabhängig im gebrauchten Zustand noch jahrelang zum Tauchen nutzbar, wenn man sie pfleglich behandelt (hat). Viele Tauchanfänger freuen sich für den Einstieg den Geldbeutel zu schonen. Andere suchen nach verloren gegangener Tauchausrüstung und freuen sich ihr "Lieblingsstück" wieder zu finden.

 

Unser Tauchteam möchte mit dieser Seite den Verkauf und Kauf von gebrauchter Tausausrüstung rund um den Bodensee ermöglichen und somit das Suchen und Anbieten von Tauchequipment auf die Region fokussieren und vereinfachen. Dadurch möchten wir erreichen, dass sich jeder die Tauchausrüstung vor Ort anschauen bzw. testen kann. Wir stellen hierfür unsere Seite zur Verfügung, aber nehmen nicht an der Transaktion teil. Interessierte, Käufer und Verkäufer kommen zusammen, verhandeln, kaufen und verkaufen. Jeder kauft, verkauft und handelt auf eigenes Risiko. Wir als Anbieter der Seite übernehmen für Schäden keine Haftung.

 

Das Tauchteam Bodensee wünscht viel Spaß und Erfolg beim Kaufen und Verkaufen auf unserer Seite!!

Besuche auch unsere Gruppe

"Gebrauchte Tauchausrüstung rund um den Bodensee" auf Facebook, in der jedes Mitglied selbstständig Angebote für gebrauchte Ausrüstung einstellen kann.

Wie kann ich meine Tauchausrüstung einstellen?

1. Bitte schreibe uns eine E-Mail an dive@tauchteam-bodensee.de mit allen notwendigen Daten (s.u.) oder

 

2. Das Pendant zu dieser Seite auf Facebook ist unsere Gruppe:

Gebrauchte Tauchausrüstung rund um den Bodensee. Teile uns auf Facebook mit, welchen Artikel du auch hier auf unserer Website eingestellt haben möchtest.

 

Bitte gebe uns Bescheid, wenn du ein Ausrüstungsteil verkauft hast, um die Angebote stets aktuell zu halten. Nach Ablauf von sechs Monaten werden die Angebote automatisch gelöscht, es sei denn es wird im Voraus um eine Verlängerung gebeten.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

1. Regel:

Es werden nur Angebote rund um den Bodensee akzeptiert.

Das bedeutet:

a.) der Verkäufer verkauft die Tauchausrüstung entweder in den

nachfolgenden Landkreisen/

Kantonen:

- Deutschland: Bodensee, Lindau,

Konstanz, Oberallgäu, Ravensburg

und Sigmaringen

- Fürstentum Liechtenstein

- Österreich: Bundesland Vorarlberg

- Schweiz: Sankt Gallen,

Schaffhausen, Thurgau und Zürich

 

oder b.) der Verkäufer sorgt für eine Übergabe am oder um den

Bodensee. Hier ist zwingend ein Hinweis in der Beschreibung

notwendig, dass bspw. die Besichtigung, die Anprobe oder das

Probetauchen am Bodensee möglich ist.

 

2. Pflichtangaben zu einem Angebot sind:

- Titel und Beschreibung des Artikels,

- Preis (Festpreis FP oder

Verhandlungsbasis VB),

- Standort oder

Übergabemöglichkeit,

- mindestens ein

selbstaufgenommenes Bild

 

3. Deine Kontaktdaten:

Mit welchem Namen dürfen wir dein Angebot hier online stellen und wie möchtest du kontaktiert werden

bspw. telefonisch oder per E-Mail?

Die Abwicklung und Haftungsaussschluss

Wir stellen die Möglichkeit zur Verfügung, dass Verkäufer und Käufer in Kontakt treten können, um ihre gebrauchte Tauchausrüstung zu verkaufen bzw. zu kaufen. Dabei kommen der Käufer und Verkäufer direkt zusammen, verhandeln, kaufen und verkaufen. Das Tauchteam Bodensee ist nicht Teil dieser Transaktion. Die veröffentlichten Anzeigen von Verkäufern werden von uns nicht auf ihre Rechtmäßigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der in den Anzeigen enthaltenen Angaben und auch keine Gewähr für die Qualität, Sicherheit oder Rechtmäßigkeit der angebotenen Ausrüstungsgegenstände.

 

Wir empfehlen die Ausrüstung persönlich abzuholen und vor Ort bar zu bezahlen, denn das ist die sicherste Art der Abwicklung.

 

Sicher Kaufen und Verkaufen

 

Vertraue deinem Gefühl und nutze deinen gesunden Verstand!

 

Lese dir jeden Anzeigentext exakt durch und schaue dir die Bilder genau an. Falls die Beschreibung nicht ausführlich genug ist, du Rückfragen hast oder etwas nicht verstehst, kontaktiere den Verkäufer direkt. Jeder guter und vertrauenswürdige Verkäufer wird dir deine Fragen beantworten. Kommt dir ein Angebot eigenartig oder unseriös vor oder der Verkäufer macht dich misstrauisch, suche lieber nach einem alternativen Angebot!

Durch den räumlichen Fokus auf die Bodenseeregion hast du den Vorteil die Ausrüstung persönlich abzuholen. Bezahle die Ware erst, wenn du sie gesehen und überprüft hast. Nutze diesen Vorteil!

Sei bitte vorsichtig bei Zahlungen im Voraus. Zahle niemals per Vorkasse ohne Namen, Anschrift und Festnetztelefonnummer des Verkäufers zu kennen. Wenn der Artikel plötzlich vom ursprünglich angegebenen Standort weit entfernt ist, solltest du bitte skeptisch sein.

 

Auch für Käufer stellt die Barzahlung bei Übergabe die beste Lösung dar. Als Verkäufer solltest du bei Zahlung per Überweisung vor Zahlungseingang keine Ausrüstung versenden. Von Geldüberweisungsdiensten, Bezahlkarten oder dem Geldversand per Post raten wir dringend ab. Bei Problemen ist es nämlich später nur schwer möglich, die Identität des Empfängers zu ermitteln oder das Geld zurückzufordern.

Kontakt

 

Wir freuen uns auf deine Nachricht und deinem Interesse!

News vom Bodensee

 

Schon jetzt herzlichen Dank an alle,

die uns bewerten!

Feedback

 

Schon jetzt herzlichen Dank an alle,

die uns bewerten!

Loggt euch einfach unter den folgenden Websiten rund ums Tauchen ein: