Steckborn - Badesträndli

Tauchplatz: Steckborn - Badesträndli

Der Tauchplatz ist anfängergeeignet.

Halde bis 40 Meter.

Die Sicht ist sehr Abhängig von der Witterung und der Wasserqualität des Feldbachs.

Seestrasse 176 in CH-8266 Steckborn

Von Kreuzlingen über die Seestrasse 13 Richtung Stein am Rhein nach Steckborn fahren. Am Ortsausgang kommt die Firma "Bernina" und etwa 100 Meter weiter biegt ihr rechts ab in Richtung Kläranlage.

Die Parkplätze von der Hauptstrasse bis vor zum See gehören zu Unternehmen u.a. der Kläranlage.

Acht Gehminuten vom Tauchplatz liegt das Restaurant Lido an der Seestrasse 187 mit schöner Aussicht auf den Untersee.

 

Im Sommer und falls euer Rückweg in Richtung Konstanz|Kreuzlingen geht, könnt ihr auch Halt an pipo's Bar (West Point | Seestraße) vor Berlingen einlegen.

Tauchplatzbeschreibung:

 

Es handelt sich um einen anfängergeeigneten Tauchplatz, der aber nichts spektakuläres bietet, außer schön bewachsen zu sein und in den warmen Monaten viele Fische beheimatet.

 

Der Einstieg und Abtauchpunkt befindet sich neben der Bachmündung. Dort taucht ihr auf 5 Meter ab und dann für ca. 30 Meter nach Osten bis zu einem Rohr. Dem Rohr könnt ihr bis auf 16 Meter folgen, bis es komplett im Sand und Segiment verschwindet. Der Auslass war ursprünglich mal auf 35 Meter, bis dieser unter der Sanddecke begraben wurde, nun hört man nur noch die Pumpengeräusche.

 

 

Über Wasser

Parkmöglichkeiten

Einstieg

Unter Wasser