2017

Vergangene Veranstaltungen - 2017

 

31. Dezember 2017 Silvester

 

 

 

18. Dezember 2017 Hallenbadtraining

 

17. Dezember 2017 Spaßtauchgang am Wilden Mann in Meersburg

12. Dezember 2017 - Feierabendtauchgang in Überlingen

 

 

07. November 2017 - Scootertauchen

 

 

02. Oktober 2017 - Gemeinsamer Tauchtag am Brückentag

 

Am Vormittag des Brückentages machten zwei Buddyteams am Tauchplatz "Überlingen Tennisplatz" einen schönen Steilwandtauchgang. Für manchen der erste Tauchgang an diesem schönen Platz.

01. Oktober 2017 - 3 Jahre Tauchteam Bodensee Dive & Pasta

 

Anlässlich unseren dritten Jahrestages von unserem Tauchteam tauchten wir an den Überlinger Tennisplätzen gemeinsam in die Tiefe. In zwei Teams wurde einmal die Steilwand auf 35 Metern und einmal auf knapp 70 Metern bestaunt. Anschließend liefen wir in Richtung Stadtmitte und ließen den Abend beim italienischen Essen am Landungsplatz ausklingen. Nur nicht allzu lange, denn für die nächsten zwei Tage waren auch schon Tauchgänge geplant.

21. bis 24. September 2017 - InterDive in Friedrichshafen

 

Zum ersten Mal waren wir zusammen mit Trimix im Bodensee mit einem eigenen Stand auf der InterDive und haben das Tauchen im Bodensee präsentiert. Druckfrisch haben wir auch unseren Tauchguide dabei gehabt und verkauft.

Es war uns eine große Freude mit euch eine schöne und interessante Messe erleben zu dürfen. Uns haben langjährige Buddys besucht und wir haben neue Taucher kennen gelernt und zahlreiche Gespräche geführt. Danke euch allen!

09. September 2017 - Spaßtauchgang in Überlingen

 

Drei Buddyteams ließen sich mal wieder von der schönen Steilwand an der Überlinger Post hinreisen. Marco, Philipp, Thomas K., Markus, Thomas W., Michael und Gerhard tauchten ab, hingegen "durfte" Maren den Tag am Schreibtisch verbringen, um den Tauchguide bis zur Messe fertig zu haben.

 

 

 

14. August 2017 - Spaßtauchgang in Meersburg

 

Über unsere WhatsApp-Gruppe verabredete man sich für einen gemeinsamen Feierabendtauchgang in Meersburg am Tauchplatz Krebsgarten.

 

 

29. Juli 2017 - Falkensteiner Höhle ... ganz ohne Tauchgerät & Höhlen-brevetierung

 

Es war ein unvergessliches Abenteuer und ein bleibendes Erlebnis, unabhängig ob Taucher oder Nichttaucher. Wir alle tauchten in dieses spannende und beeindruckende Höhlenabenteuer auf der Schwäbischen Alb ein! Ausgerustet mit unseren Tauchanzügen und -lampen befuhren wir die Höhle durch das hüft- bis brusttiefe 7° Grad kalte Wasser. Wir durchtauchten den ersten Siphon und passierten die „Reutlinger Halle", die Sinterkaskaden und Wasserfallstufen.

23. Juli 2017 - Großes Schnuppertauchevent im Seepark Linzgau

 

25 Schnuppertaucher haben bei der Dive-Challenge in Pfullendorf um den Hauptgewinn (Tauchausbildung und eine erste eigenen Kompettausrüstung) gekämpft.

Jörg und Maren waren den ganzen Tag im Wasser und führten die Tauchneulinge vorbei an großen Karpfen, Hechten und anderen Fischschwärmen, die sich in den Sonnenstrahlen tummelten. Es war ein schöner Tag und vielleicht hat der ein oder andere ein neues Hobby entdeckt.

01. bis 11. Juni 2017 - Wracktauchen auf Malta und Gozo

 

Wir schlossen uns der Tauchreise von Trimix im Bodensee an und verbrachten erlebnisereiche Wracktauchgänge rund um Malta und Gozo. Nach dem Einsturz des Azure Windows nur wenige Monate zuvor (8. März 2017) konnten wir die mächtigen Felsblöcke des neuen Tauchplatzes "Azure Boulders" unter Wasser bestaunen. Außerdem standen u.a. das Kampfflugzeug Bristol Blenheim Bomber, der Schaufelraddampfer Hellespont, die Fähre Imperial Eagle und die Jesus Statue, das Passagierdampfer Le Polynesien und die Fähren Cominoland, Karwela und MV Xlendi auf dem Programm.

26. Mai 2017 - Gemeinsamer Tauchtag am Brückentag

 

Den Brückentag nach Christi Himmelfahrt nutzen wir für zwei gemeinsame Spaßtauchgänge in Überlingen. In drei Buddysteams betauchten wir die Steilwand am Tauchplatz Post. Die Oberflächenpause wurde direkt am Bodenseeufer mit diversen Spaghettieis-Variationen genossen.

28. April bis 01. Mai 2017 - Wracktauchen an der Haven

 

Ein einmaliges Taucherlebnis an einem außergewöhnlichen Wrack.

Der zypriotische Tanker liegt auf 80 Metern Tiefe und ist das größte Mittelmeerwrack, das nach einer Explosion und einem dreitägigen Brand am

14. April 1991 vor Arenzano (Genua) sank.

Thomas und Maren waren bei der Ausfahrt von Trimix im Bodensee dabei.

 

15. April 2017 - Ostertauchgang im Bodensee

 

Zu sechst (Jenny, Thomas W., Maren, Thomas K., Kerstin und Martin) tauchten wir am Ostersamstag an der Überlinger Post ab. Anschließend gönnten wir uns noch leckere Eisbecher in der Frühlingssonne.

6. April 2017 - Feierabendtauchgang zum Bunker (Torpedoschächte)

 

Drei Buddyteams (Maren und Thomas, Olivia und Philipp und Christian und Steffen) erkundeten den Bunker.

26. Februar 2017 - Ausfahrt zum U-49 Indoretauchzentrum

 

Vielen Dank für den tollen Tag. Wir waren richtig froh, so eine gute Gruppe gehabt zu haben. Wir hatten zwei schöne Indooretauchgänge und konnten uns von der guten Qualität unter nun neuem Management überzeugen.

 

Abgetaucht mit Maria, Moritz, Maren und Thomas

01. Februar 2017 - Tiefenschärfe: der Grund des Bodensees

 

Im Landratsamt des Bodenseekreises besuchten wir den Vortrag zum Projekt „Tiefenschärfe - den Grund des Bodensees unter die Lupe genommen“.

Dr. Martin Wessels vom Institut für Seenforschung in Langenargen gab uns einen spannenden Einblick in das gesamte Projekt von der Planung, über die eingesetzte Technik bis hin zu den Ergebnisse und der ersten Verwendung der Daten sowie die Probleme, mit denen man bei der Durchführung zu kämpfen hatte.

6. Januar 2017 - Dreikönigstauchen in Überlingen

 

Das frühe Aufstehen hat sich wieder einmal gelohnt. Zum zweiten Mal in Folge haben wir beim Dreikönigstauchen den Schatz gefunden. Maren war glücklich über ihr Geburtstagsgeschenk. Wir waren am Abend in der Landesschau im SWR zu sehen. Für 2018 ist ein Hattrick geplant :)

1. Januar 2017 - Eistauchen in Pfullendorf

 

Gegen 14:00 Uhr ging es bei bestem Wetter nach Pfullendorf um unter dem Eis abzutauchen. Wie immer war für alles gesorgt und wir konnten die Sonne von unter dem Eis genießen.

Kontakt

 

Wir freuen uns auf deine Nachricht und deinem Interesse!

Feedback

 

Schon jetzt herzlichen Dank an alle,

die uns bewerten!