Rorschach - Bootsrampe

Tauchplatz: Rorschach - Bootsrampe (CH)

Ein sehr anfängerfreundlicher und abwechsungsreicher Tauchplatz mit bequemen Einstieg.

 

Der interessante Parcour ist bis in eine Tiefe von max. 18 Metern.

 

Der Tauchplatz tendiert eher zu schlechten Sichtverhältnissen, sehr in Abhängigkeit zur Witterung liegt diese zwischen einem und 10 Metern. Oftmals vom Rhein eingetrübt.

Sichtweite melden und nachschauen unter: http://www.sichtweite.ch

Vignettenfrei ist die Hauptstrasse 13 zwischen Kreuzlingen und Rorschach, die über die Hauptstrasse 7 weiter an die Grenze zu Österreich und so in Richtung Bregenz verläuft. Auf dieser Hauptstrasse 13 oder Churerstrasse fahrt ihr aus Österreich kommend am Würth-Haus und dem Bahnhof vorbei und parkt auf der rechten Seite auf dem Parkplatz "Kurplatz".

 

Adresse für das Navigationssystem:

Kurplatz in CH-9400 Rorschach

Der gebührenpflichtige Parkplatz "Kurplatz" liegt vor dem Yachthafen und schräg gegenüber des Bahnhofs. Trotz vieler Parkplätze ist er besonders an schönen Sommerwochenenden schnell belegt. Der Automat freut sich auch über Euro-Münzen.

Am Uferbereich entlang gibt es schöne Grünflächen. 100 Meter östlich vom Einstieg könnt ihr die öffentliche Grillstelle nutzen. Hierzu einfach alles mitnehmen von Grillkohle bis zum Fleisch. Beachtet aus Deutschland und Österreich unbedingt die Freimengen.

Tauchplatzbeschreibung:

 

Dieser Tauchplatz ist sehr beliebt, gleich bei Tauchern aus dem Kanton St. Gallen, wie auch aus Österreich und Deutschland.

 

Vom Parkplatz geht ihr zum See am Hafenmeisterhaus vorbei. Darin befindet sich übrigens eine Toilette.

 

Am See könnt ihr entweder über die Steintreppe oder Bootsrampe ins Wasser einsteigen. An dem Treppengeländer ist eine feste Alpha-Flagge angebracht ist. Die Taucherflagge muss vor dem Tauchen in Richtung See gedreht werden, ansonsten droht eine hohe Geldstrafe.

 

Haltet euch beim Einstieg unbedingt rechts, da links der Yachthafen beginnt. Taucht ihr nach Osten für 5 Minuten stoßt ihr zwischen 5 und 6 Metern auf die Plattform. Lasst die Plattform hinter euch und taucht weiter auf eine Tiefe von ca. 12 Metern. Dort versucht euch "Bobele" der Hai zu erschrecken. Auf der Tiefe von 11 Metern folgt ein Motorbootwrack und zwischen 13 und 14 Metern das Wrack Tina.

 

Der Tauchplatz ist immer mal wieder von Stämmen und Ästen durchzogen und allerlei anderen Gegenständen.

 

 

Grillstelle

Wir empfehlen euch unseren Tauch-führer "Tauchen im Bodensee". Dieser beinhaltet 46 Tauchplatzbe-schreibungen, Über- und Unter-wasserbilder, mehrere Tauchplatz-karten sowie wichtige Informationen rund um das Tauchen im Bodensee.

Hier einfach und bequem erhältlich.

Parkplatz "Kurplatz"

Weg zum See vorbei am Yachthafen

Bänke unmittelbar am Einstieg

Einstieg

Bobbele

Bootswrack

Kontakt

 

Wir freuen uns auf deine Nachricht und deinem Interesse!

07586 917963

Falls wir gerade unter Wasser sind, hinterlasse uns bitte eine Nachricht auf dem AB. Sobald wir aufgetaucht sind, rufen wir dich gerne zurück.

 

dive@tauchteam-bodensee.de

Erreiche uns per E-Mail 365 Tage im Jahr rund um die Uhr.

Kurz über uns

 

Bekannt wurden wir durch unsere freie Tauchgruppe, die seit über fünf Jahren sehr aktiv rund um den Bodensee ist.

 

Wir bieten seither kostenlose Spaßtauchgänge im Bodensee an, bei dem jeder Taucher herzlich willkommen ist, sich uns ohne Mitgliedsbeitrag oder anderer Verpflichtungen anzuschließen.

 

Neben unseren Spaßtauchgängen und begleiteten Tauchgängen im Bodensee bieten wir als Tauchschule auch Schnuppertauchen, Tauchkurse und Spezialkurse im See in Einzelbetreuung.

Feedback

 

Schon jetzt herzlichen Dank an alle,

die uns bewerten!

an. Wir legen größten Wert auf eine gute und fundierte Tauchausbildung.

 

Auch bei Fragen zur eigenen Tauchausrüstung stehen wir gerne mit Rat und Tat zur Seite und beraten individuell, kompetent und unabhängig. Wir haben sehr gute persönliche Kontakte zu den wichtigsten Herstellern hochwertiger Tauchausrüstung.

Weltweiter Schutz

beim Tauchen und Reisen

 

aqua med bietet spezialisierte medizinische Dienstleistungen im Bereich Tauch- und Reisemedizin.

Von der ärztlichen Notrufhotline, über ein professionelles Notfallmanagement bis hin zu integrierten Versicherungs-leistungen.

Du möchtest informiert bleiben?

Dann folge uns auf diesen Kanälen:

Oder melde dich hier für unseren regelmäßigen Newsletter an.