Tauchschule Tauchteam Bodensee
Tauchlehrer

Unsere Tauchlehrer im Bodensee


Wir bieten rund um den Bodensee (egal ob in Meersburg, Überlingen, Konstanz, Friedrichshafen oder auf der Schweizer Seeseite) Schnuppertauchen, Tauchkurse, Spezialkurse und Auffrischungskurse an. Unsere Tauchschule legt großen Wert auf eine gute und fundierte Ausbildung in Einzelbetreuung (VIP-Kurse). Unser Ziel ist es, dich zu einem sicheren uns selbstständigen Taucher auszubilden.

Thomas


Tauchlehrer S.U.B.*** und CMAS*** und

Course Director im S.U.B.


Hypoxic Trimix OC (Tiefe und Gas: uneingeschränkt)

Hypoxic Trimix CC (Tiefe und Gas: 100m)

Tauchgänge: über 1000


Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Silber

Gültiger Erste-Hilfe-Kurs


Erfahre mehr über mich ...


OC = Open Circuit (Normale Atmung mit einem Atemregler)

CC = Closed Circuit (Kreislauftauchgerät / Rebreather)

Maren


Tauchlehrer S.U.B.*** und CMAS*** und

Course Director im S.U.B.


Hypoxic Trimix OC (Tiefe und Gas: uneingeschränkt)

Hypoxic Trimix CC (Tiefe und Gas: 100m)

Tauchgänge: über 700


Gültiger Erste-Hilfe-Kurs


Erfahre mehr über mich...


OC = Open Circuit (Normale Atmung mit einem Atemregler)

CC = Closed Circuit (Kreislauftauchgerät / Rebreather)

Raphael


Tauchlehrerassistent

(Prüfung zum Tauchlehrer im Jahr 2021)


Normoxic Plus OC (Tauchtiefe max. 70 Meter)

Reactional Mixed Gas (Tauchtiefe max. 40 Meter)

Tauchgänge: über 400


Gültiger Erste-Hilfe-Kurs


Erfahre mehr über mich...


OC = Open Circuit (Normale Atmung mit einem Atemregler)

CC = Closed Circuit (Kreislauftauchgerät / Rebreather)

Ranking kann nicht geladen werden.
Ranking kann nicht geladen werden.

Tauchlehrer*** / International Diving Instructor*** (höchste Ausbilderstufe)

Wir bilden nicht nur Tauchschüler aus, sondern sind auch Prüfer bei Tauchlehrerprüfungen und Crossover-Prüfungen (Tauchverbandswechsel)


Wie bei Tauchschülern, gibt es auch bei Tauchlehrern unterschiedliche Ausbildungsstufen. Tauchlehrer ist also nicht gleich Tauchlehrer. Eine höhere Zertifizierung wird jeweils durch eine Tauchlehrerprüfung erreicht.


Maren und Thomas sind geprüfte Tauchlehrer***/International Diving Instructor*** und dieser "3-Stern" stellt die höchste lizenzierbare Ausbilderstufe dar. Bei unserem Weg zur obersten Tauchlehrerstufe haben wir zunächst sechs Monate die Ausbildung zum Tauchlehrerassistenten (International Diving Assistant Instructor) durchlaufen. 2016 folgte dann die erste Tauchlehrerprüfung zum Tauchlehrer*, zwei Jahre später die Prüfung zum Tauchlehrer** und 2019 die Prüfung zum Tauchlehrer***.


Als International Diving Instructor*** sind wir zu folgenden Abnahmen berechtigt:


Course Director


Seit 2020 sind Maren und Thomas auch Course Director. Als Course Director sind wir berechtigt Tauchlehrer anderer Tauchverbände (z.B. von PADI, SSI usw.) zu "crossen".


Wenn ein Tauchlehrer von einem anderen Verband zu uns wechseln und nach dem s.u.b./CMAS Ausbildungssystem ausbilden möchte, darf er dies erst nach erfolgter Cross-Over-Prüfung tun.


Diese Prüfung erfolgt in einem von uns durchgeführten ein- bis zweitägigen Cross-Over-Programm. Nach erfolgreicher Prüfung und ggf. Weiterbildung erhält der Tauchlehrer den Status eines International Diving Instructor* oder International Diving Instructor** verliehen und ist ab diesem Zeitpunkt berechtigt nach s.u.b./CMAS auszubilden und zu brevetieren.