Tauchschule Tauchteam Bodensee
Tauchen lernen
tauchgang-bodensee
tauchschule-bodensee
Einsteigertauchkurs-im-Trockentauchanzug
Anfaengertauchkurs-im-Trockentauchanzug
Open-Water-Diver-im-Trockentauchanzug
Tauchen-lernen-Trockentauchanzug
Tauchen-lernen-im-Trockentauchanzug
Tauchausbildung-Winter-Bodensee
Tauchen-lernen-Bodensee
OWD-im-Trockentauchanzug
Tauchkurs-Winter-Bodensee
Tauchschein-im-Trockentauchanzug
Tauchschein-Winter
Tauchschule-Bodensee
Tauchschule-Trockentauchanzug
Trockentauchen-Bodensee
tauchen-bodensee

Tauchen lernen im Bodensee in Einzelausbildung

Tauchkurse im Bodensee vom sicheren Einsteiger über den souveränen und verantwortungsvollen Taucher bis hin zum Tauchlehrer

"Die beste Weise Fische zu beobachten besteht darin, selber zum Fisch zu werden", sagte einst Jacques-Yves Cousteau (weltweit bekannter Tauch- und Filmpionier). Und er hatte Recht. Beim Tauchen taucht man in eine fazinierende und neue Welt ab. Du kommst der Unterwasserwelt hautnah: Ob Barsch, Saibling, Krebs, Hecht oder Wels - im Bodensee gibt es verschiedene Arten in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten.


Du brauchst nicht in ein Aquarium oder Delfinarium, denn es gibt nicht schöneres als Tiere in freier Natur zu erleben und du bist mittendrin. Und dafür musst du nicht einmal verreisen oder auf den nächsten Urlaub warten, denn der Bodensee gehört europaweit zu den besten Tauchplätzen. Wusstest du, dass im Bodensee das schönste Süßwasserwrack in ganz Europa liegt? Oder sich die tolle Landschaft auch unter Wasser vorsetzt?


Wenn du entschlossen bist, eine Tauchausbildung zu machen und nicht länger nur an der Oberfläche zu verweilen, dann bist du in unserer Bodensee-Tauchschule genau richtig. Wir bilden vom Tauchanfänger, über fortgeschrittene Taucher bis hin zum Tauchlehrer in Einzelausbildung und auf Kundenwunsch in Doppelbetreuung fundiert aus. Und zwar vom ersten Tauchgang an im Bodensee - in einer natürlichen Umgebung. Du brauchst nicht erst in ein Hallenbad oder einen Tauchturm und "Kacheln zählen" gehen. Alle Übungen finden im See statt und normalerweise bleibt auch Zeit für ein paar Fotos und zum Genießen der Schwerelosigkeit.

Ausbildungsstufen beim Tauchen (Tauchscheine)


Auf den nachfolgenden Seiten findest du alle Informationen zu unseren VIP-Tauchkursen. Am Anfang jedes Tauch-Lebenslaufs ist der Einsteigertauchkurs (CMAS* | OWD).

Wir bieten dir auch die Möglichkeit den Einsteigertauchkurs im Trockentauchanzug zu machen, um jahreszeitunabhängig zu tauchen. So kannst du den Anfängertauchkurs bei uns auch im Winter machen ohne zu frieren.

Vielleicht möchtest du für deinen nächsten Urlaub Tauchen lernen, dann kannst du dein Wissen und Können am Urlaubsort direkt von Beginn an perfekt einsetzen. Wir empfehlen dir in dem Fall den Einsteigertauchkurs mit Nitrox-Zertifzierung zu belegen.

Hast du bereits einen Tauchschein, egal ob von CMAS, SSI, PADI oder einem anderen Tauchverband? Bei uns kannst du auf deinen bisherigen Kurs aufbauen, unabhängig bei welchem Verband du Tauchen gelernt hast.


Egal wie weit dich dein Weg führen soll, wir begleiten dich gerne auf dem Weg zum fortgeschrittenen Taucher:


Kursziel: Du lernt mit dir selbst und der Tauchausrüstung unter Wasser zurecht zu kommen.

Kursziel: Du lernst Verantwortung für den Tauchpartner zu übernehmen, ihn zu retten und Tauchgänge unter einfachen Bedingungen selbstständig durchzuführen.

Kursziel: Du lernst eine Tauchgruppe auch bei schwierigen Bedingungen zu führen und Tauchgänge im Detail zu planen.